Schweißen

 

Unter Schweißen versteht man das unlösbare Verbinden von zwei oder mehr Werkstücken unter Anwendung von Wärme und oder Druck.
Es ist eines der wichtigsten und bekanntesten Fügeverfahren zum dauerhaften Verbinden von Bauteilen.

Beim Schmelzschweißverfahren, mit dem wir uns ausschließlich beschäftigen, erfolgt die Verbindung meist gleichartiger Metalle an den Verbindungsstellen durch Kraft- oder Hitzeeinwirkung mit oder ohne Zugabe von Zusatzwerkstoffen.

Hierbei gibt es eine Vielzahl an unterschiedlicher Schweißverfahren. Die gebräuchlichsten Verfahren sind:

MIG-Schweißen

MIG Schweißen (Metallschweißen mit inerten Gasen) ist ein Lichtbogenschweißverfahren und wird angewendet, um verschiedene Metalle mit einem inerten Gas zu schweißen, was bedeutet, dass es nicht mit den anderen Materialien reagiert.

Elektrodenschweißen

Beim Elektrodenschweißen brennt der elektrische Lichtbogen zwischen dem Werkstück und der abschmelzenden Elektrode. Der benötigte Zusatzwerkstoff kommt von der Umhüllung der Elektrode, die beim Schweißen mit abschmilzt.

MAG-Schweißen

MAG Schweißen (Metallschweißen mit aktiven Gasen) ist ein Lichtbogenschweißverfahren und wird angewendet, um verschiedene Metalle mit einem aktiven Gas zu schweißen, was bedeutet, dass es mit den zu verbindenden Materialien reagiert.

Plasmaschneiden

Plasmaschneiden ist ein Schmelzprozess, bei welchem der Gasstrahl im Plasmazustand verwendet wird um ein Material zu schmelzen und es aus der Fuge zu blasen. In einer wasser- oder luftgekühlten Gasdüse innerhalb des Brenners befindet sich die Elektrode.

WIG-Schweißen

Beim WIG Schweißen (Wolfram-Inertgasschweißen) brennt der Lichtbogen zwischen der nicht abschmelzenden Wolframelektrode und dem Werkstück. Dabei umgibt ein inertes Gas die Elektrode und das Schmelzbad.

Autogentechnik

Das Werkzeug der Autogentechnik ist die Autogenflamme als Wärmequelle. Für die Flamme wird meist ein Gasgemisch aus Acetylen und Sauerstoff verwendet. Die hierbei verwendete Gasflamme hat eine Temperatur von ca. 3.200°C.

Schweißzubehör

Wir bieten zu allen Schweißverfahren: Schweißzubehör aus den Bereichen Arbeitsschutz, Absaug- und Filtertechnik sowie Oberflächenbearbeitung

Wir bieten ihnen:

  • Fachberatung im Bereich der Industriegase
  • Hohe Beratungsqualität durch motivierte und hochqualifizierte Experten im Bereich der Schweißtechnik
  • Fachberatung zum Thema Arbeitssicherheit und sicherer Umgang mit Gasen aller Art
  • Flexibilität eines regionalen Fachhändlers mit bundesweiter Stärke der Linde Gruppe
  • Hohe Produktverfügbarkeit durch breites Sortiment innerhalb der Shops und durch ein Zentrallager innerhalb der Gruppe
  • Exklusiver Know-how-Transfer durch Schulungen und Vorführungen
  • Belieferung durch eigene Logistik
  • Verladehilfe vor Ort
  • Vermietung von Geräten

Eine Auswahl unserer Produkte finden Sie hier:

Produktauswahl

oder finden Sie hier direkt Ihren nächstgelegenen Gas & More Shop: 

Shopfinder

Mehr als 400 Seiten rund um‘s Schweißen

Entdecken Sie alle unsere Produkte auch in unserem Katalog.
Zum Blättern und Downloaden.

 

Zum Katalog

LADE INHALTE